Blog

für Entscheider in Flugbetrieben

Aircraft Info Desk überwacht Wartungstermine für Sie.

Automatisiert und entsprechend der Auslastung flexibel. Sie legen nur noch den echten Werfttermin fest.

Wieviele Flugstunden hat welcher Flieger eigentlich gerade „herunter“, wann steht die nachste Kontrolle an? Wann sollte ich mit der Werft sprechen, damit die Maschinenstandzeiten minimiert werden? Dies fur einen Maschinenpark im Auge zu behalten ist muhsam. Ausserdem mussen geplante Flugtermine ggf. verlegt werden.

Aircraft Info Desk unterstutzt Sie dabei - automatisiert. Nach jedem Flug werden die Flugdaten erfasst und AID berechnet automatisiert die Reststunden bis zur nachsten Kontrolle. Bei Erreichen von Ihnen definierter Schwellwerte wird automatisiert Ihr Techniker benachrichtigt. Der wiederum erkennt auf einem Blick in seinem Dashboard die Auslastung der nachsten Tage. So kann er mit der Werft direkt einen passenden Termin ausmachen und gleichzeitig den Termin im Buchungskalender blocken. Piloten werden automatisch uber eine Unklar-Stellung (und naturlich...

[weiter]

Ihr Kapital - Ihre Daten. Wir versprechen Ihnen, Ihre Daten sind bei uns in guten Händen.

Das versprechen wir Ihnen schriftlich - in unserem Auftragsverarbeitungsvertrag.

Ihrem Serviceprovider mussen Sie vertrauen konnen. Ihre Daten gehoren Ihnen und bleiben bei Ihnen.

Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Wir lassen AID regelmaßig extern auf die Moglichkeit einer Datenkompromittierung testen. Erkenntnisse daraus fließen naturlich in unser Sicherheitskonzept ein.

Aber nicht nur Datendiebstahl ist ein Risiko. Auch der Betrieb muss sichergestellt sein. Wir betreiben fur Sie einen Hochleistungsserver in einem bekannten, gutem Rechenzentrum. Mit zweiter Platte, so dass ein Hardwaredefekt erstmal keine Auswirkung hat und das Rechenzentrum die Platte einfach fur Sie unbemerkt tauschen kann.

Ihre Daten bleiben dabei in Deutschland.

Nicht nur das Rechenzentrum macht tagliche BackUps - wir auch - beim Rechenzentrum und einer zusatzlichen verschlusselten Sicherung an einem zweiten Standort.

Die EASA Kriterien fur Datensicherheit werden naturlich eingehalten.

Im U...

[weiter]

Mit Aircraft Info Desk haben Sie ihre Flugausbildung schnell im Griff.

aid

Mit Aircraft Info Desk wissen Sie zu jederzeit, woher Ihre Schuler gerade stehen. Der gesamte Kurs und der einzelne Schuler.

Wie entwickelt sich mein aktueller PPL-Kurs gerade? Als Ausbildungsleiter wollen Sie naturlich daruber einen Uberblick haben.

Mit AID haben Sie nicht nur den Zugriff auf die einzelne Schulerakte, sondern auch einen umgehenden Uberblick uber einen ganzen Kurs. Liegen von jedem Schuler alle Unterlagen vor? Welcher Schuler hat die meisten Meilensteine erledigt, wer ist schon lange nicht mehr zum Unterricht erschienen? Wie ordentlich halten sich meine Lehrer an die sukzessive Abarbeitung der Sessioncards?

Diese Fragen beantwortet Ihnen Aircraft Info Desk auf einen Blick.

Stellen Sie sich vor, um wieviel bequemer und auch interessanter das Tagesgeschaft fur Sie wird, wenn sich Aircraft Info Desk um Ihre Routinetatigkeiten kummert und Sie gerade bei dem Thema Ausbildung entlastet.

Wollen Sie mehr wissen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

[weiter]

Erhöhen Sie Ihre Auslastung, ohne selbst telefonieren zu müssen.

aid

Selbst wenn wir davon aus gehen, dass nur ein Viertel der Wartelistenbenachrichtigungen zu einer Verbesserung der Auslastung eines Flugbetriebes fuhrt, so haben unsere Kunden in 2020 mehr als 1.000 zusatzliche Fluge generiert.

Wie oft kommt es bei Ihnen vor, dass ein geplanter Flug dann doch nicht stattfindet? Sei es, dass er kurz vorher abgesagt wird, weil der Charterkunde doch nicht fliegen kann, weil das Wetter am Zielort nicht gut genug ist oder einfach weil ein Charterkunde fruher als geplant wieder zuruckkommt?

Was haben diese Beispiele gemeinsam?

Das Luftfahrzeug steht bei Ihnen ungenutzt herum, statt Deckungsbeitrage zu generieren. Und das nur, weil die Information, dass die Maschine wieder zur Verfugung steht nicht bekannt ist.

Was ist also zu tun?

Machen Sie es Ihren Piloten einfach, sich auf eine Warteliste zu setzen. Mit einem Klick und Wunschzeitraum. Und wenn dann die Buchung freigegeben wird, wird der potentielle Charterpilot daruber unterrichtet. Mit einem...

[weiter]

Über den Zustand Ihrer Maschinen sind Sie top informiert.

Mit AID haben Sie die kleinen und großen technischen Aufgaben im Zusammenhang mit Ihrer Flotte schnell im Griff.

Heute beim Preflight-Check. Das Motorol bei der Katana mit Rotaxmotor ist gerade gepruft. Jetzt noch den kleinen roten Deckel zum Check der Kuhlflussigkeit abschrauben und Menge prufen. Shit - Minimum. Sollte aufgefullt werden.

Das Handy ist sofort bei der Hand. Das Mangelbuch im AID selektiert - ein entsprechender kurzer Hinweis ist schnell eingetragen. Der Techniker wird umgehend informiert und die Aufgabe wandert auf die ToDo-Liste. Wetten - morgen ist aufgefullt?

Stellen Sie sich vor, um wieviel bequemer und auch interessanter das Tagesgeschaft fur Sie wird, wenn sich Aircraft Info Desk um Ihre Routinetatigkeiten kummert und Sie sogar bei der dem Thema Technik entlastet.

Wollen Sie mehr wissen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

[weiter]

So prüft AID die Lizenzen Ihrer Charterer.

Stellen Sie sich vor, Sie können sich auf die automatische Lizenzprüfung zu 98% verlassen. Stellen Sie ich vor, Ihre Kunden, Ihre Mitarbeiter, die Flugschule, werden je nach Schwerpunkt und Ausgangslage rechtzeitig automatisch über ablaufende Lizenzen geprüft. Auch die rollierenden Lizenzen, wie LAPL und SPL (UL-Schein).

Mit der Buchung prüft AID die Zulässigkeit einer Buchung - bezogen auf Lizenzart, Maschinentyp hinsichtlich Klassenberechtigung, Rating. Auch die Fluglehrer. Und auch Sondervereinbarungen (wie zum Beispiel ein Jahrescheckflug für eine bestimmte Maschine oder auch die Standardisierungsflüge für Fluglehrer).

Und bei der Eingabe der Flugdaten prüft AID erneut. Dann ist das Kind zwar schon in den Brunnen gefallen, aber die Administration wird wenigstens auf das Problem aufmerksam.

Stellen Sie sich vor, um wieviel bequemer und auch interessanter das Tagesgeschäft für Sie wird, wenn sich Aircraft Info Desk...

[weiter]

Entlasten Sie Ihre Verwaltung, Ihr OPS.

aid

Verlagern Sie Reservierung weg von Ihrem Tisch.

Sie halten kein großes OPS vor, Sie möchten Routinetätigkeiten verlagern. Vor allem die, die viel Kapazität bindet. Weil der Pilot der zur Abstimmung eines Fluges, einer Reservierung anruft, auch noch mit Ihnen über Gott und die Welt quatscht.

Das kostet Zeit, die Sie anders verbringen können und wollen. Unhöflich zu einem Piloten (Kunden) zu sein, das geht wiederum nicht. Sie wollen ihn ja nicht verprellen.

Sollen Charterer, Schüler und Lehrer doch selbst buchen - sie sehen sofort selbst, wann Lücken frei sind, was machbar ist und was nicht. Einfach soll es sein. Drag & Drop, von jedem Handy und Tablet aus.

 



 Mit AID ist diese Möglichkeit geschaffen. Mit ganz wenigen Klicks steht die Buchung zum Wunschtermin und über den Wunschzeitraum. Und wenn Sie doch als OPS planen müssen oder wollen. Alle notwendigen Tools haben Sie zur Hand. Blenden...

[weiter]

Steigern Sie die Kundenzufriedenheit in Ihrem Flugbetrieb

Ca. 25% Ihrer Kunden haben eine negative Erfahrung gemacht.


Nur ca. 5-10% sagen es Ihnen auch. Die restlichen 90-95% sind fur Sie verloren. Unzufriedene Kunden erzahlen ca. 10-15 Freunden und Verwandten von ihrem negativen Erlebnis. Kommunikation ist hierbei fast Alles!

Die wichtigsten Fakten - und wie Sie Kundenzufriedenheit verbessern können - haben wir Ihnen auf einer Infografik zusammengestellt, die Sie hier erhalten können.

[weiter]

Überlegen Sie, die Buchhaltung Ihres Flugbetriebes online zu führen?

 

Sie kennen das

Sie benötigen Informationen über Ihren Flugbetrieb abends oder unterwegs. Aber Sie haben nur Zugriff an Ihrem Arbeitsplatz drauf. Mehrere Personen führen die Buchhaltung. Mehrere Installationen an mehreren Arbeitsplätzen führen zu Inkonstenzen. Sie benötigen eine moderne Buchhaltung, an der auch die Unterlagen digital abgelegt sind. Damit Sie nichts mehr suchen müssen.


Und natürlich soll Aircraft Info Desk an die Flugabrechnung direkt angeschlossen sein.

Mehrere Installationen einer Desktopsoftware parallel up-to-date zu halten ist aufwändig und risikobehaftet. Bei Bedarf keinen direkten Zugriff auf jetzt benötigte Informationen zu haben zumindest ärgerlich. Und mit einem größeren Personalstamm an einer Buchhaltung zu arbeiten schwierig.

Und unter Coronagesichtspunkten muss der Zugriff auch von zu Hause erfolgen können.

Die Lösung

Wir zeigen Ihnen, dass Sie mit einer preiswerten Buchhaltung im...

[weiter]

Hier erfahren Sie mehr über die NEUE ART Ihren Flugbetrieb zu führen.

 

Steigen Sie in eine neue Ära der Flugbetriebsführung ein!

 

Was trifft auf Sie zu?

[ ] Ich brauche Zeit, um an relevante Informationen zu kommen.

[ ] Dem Betrieb fehlt der aufgabenbezogene Überblick (Pilot, Flugschüler, Ausbildungsleiter, Techniker oder Geschäftsführer) .

[ ] Die Eingabe von Buchungsdaten dauert lange.

[ ] Gelegentlich werden Fristen auch versäumt.

[ ] Es ist mühsam, Statistiken, wie z.B. die Jahresstundenstatistik Ihres Ausbildungsbetriebes, zu erstellen.

Haben Sie ein oder mehrere Kreuz(e) gemacht? Dann sehen Sie sich das Video an.

 

KONTAKT

[weiter]
1 2 3 4 5 6
Close

50% Fortschritt

Noch zwei Schritte zur EMail Tour...

  • Anrede und Mailadresse senden
  • Einverständnis bestätigen,  Bestätigungslink anklicken.